DIE PRAXIS Bewegt.


Seit 2003 bieten wir unseren Patienten eine ganzheitliche und individuell auf seinen Körper zu-geschnittene Therapie im Bereich Osteopathie und Kinder-Osteopathie. Unser Angebot umfasst auch vielfältige Leistungen aus dem Bereich der Physiotherapie.

Die Ursachen für Symptome sind selten in einem Faktor begründet, sondern entstehen aus komplexen Bedingungen. Wir stellen fest, wo genau der Körper Unterstützung braucht, um den Prozess der Selbstheilung eigenständig wieder erreichen zu können. Ganz nach dem Motto: „Nicht nach der Krankheit suchen, sondern Gesundheit finden!“

Terminvergabe
Montag – Donnerstag
9:00 – 12:00 Uhr

Therapiezeiten
Montag – Freitag
8:00 – 20:00 Uhr

Kontakt
Telefon: 05136-9701270

Gritta Zimmerling

OSTEOPATHIN D.O. HP


  • Ausgebildete Physiotherapeutin
  • Studium der Osteopathie (5 Jahre, berufsbegleitend)
    Abschluss: 2006, D.O. (Diploma in Osteopathie) in Genth (Belgien)
  • Zusatzausbildung der Kinderosteopathie (2 Jahre, Osteopathieschule Deutschland/OSD)
  • Ausgebildete Heilpraktikerin (HP)
  • Zusatzausbildung „Integrative Morphologie in der Osteopathie“ (IMO)
    (2 Jahre bei Patrik van den Heede)

„Als Osteopathin ist es mir wichtig, eine Behandlungsform zu finden, die auf die Persönlichkeit und die individuellen Bedürfnisse meiner Patienten abgestimmt ist.“

Benjamin Leibold

OSTEOPATH HP


  • Ausgebildeter Physiotherapeut
  • Heilpraktiker
  • Studium der Osteopathie (5 Jahre, berufsbegleitend)
    an der International Academy of Osteopathy in Hamburg
    Abschluss: 2010
  • Postgraduiertenkurse Osteopathie (2 Jahre) an der Osteopathie Schule Deutschland
  • Zusatzausbildung Kinderosteopathie (2 Jahre) an der Osteopathie Schule Deutschland
  • Zusatzausbildung „Integrative Morphologie in der Osteopathie“ (2 Jahre)
    an der Osteopathie Schule Deutschland)

Manuel Deichmann

OSTEOPATH HP


  • Heilpraktiker
  • Studium der Osteopathie (5 Jahre, Vollzeit) am German College of Osteopathic
    Medicine (Vollzeitschule des College Sutherland) in Schlangenbad/Hessen
  • Abschluss: 2007
  • FDM-Therapeut

Karin Schiffhauer

Physiotherapeutin


  • Physiotherapeutin (PT-Schule an der Uniklinik der RWTH Aachen)
    und Gymnastiklehrerin (Loheland/Fulda)
  • Zusatzqualifikationen für Manuelle Therapie, Manuelle Lymphdrainage,
    Physio Pelvica® Physiotherapie bei Funktionsstörungen im Becken und Pilates-Trainerin

Behandlungsschwerpunkte:

  • Behandlung von orthopädischen Funktionsstörungen sowie Behandlung nach
    Unfällen, Verletzungen und Operationen des Skelett- und Bewegungsapparates
  • Beckenbodentherapie bei Harn- und Stuhlinkontinenz, Senkungsbeschwerden
  • Übungsleiterin für Funktionstraining bei der Deutschen Rheuma-Liga

Osteopathie


Die Osteopathie ist eine von Andrew Taylor Still 1874 erstmals universitär vorgestellte medizinische Fachrichtung aus den USA. Sie gründet sich auf Anatomie, Physiologie, Embryologie und andere medizinische Wissenschaften. In der Osteopathie nutzt man den Körper als umfassend vernetztes Steuer- und Regelsystem.

Ziel der osteopathischen Behandlung ist es, Funktions- und Bewegungseinschränkungen zu finden und zu beseitigen. Der Osteopath erkennt in allen Funktionsabläufen des Organismus einen Bewegungsausdruck. Durch emotionalen Stress, Unfälle, Infektionen oder durch eine anstrengende Geburt, kann der Körper so stark belastet werden, was zu einer Bewegungseinschränkung im Gewebe (Muskelgewebe, Nervengewebe, Bindegewebe, etc.) führen kann.

Zur Normalisierung induziert der Osteopath, mit einem durch die Hand vermittelten Kontakt, den autoregulativen Regenerationsprozess. Die osteopathische Behandlung zielt auf alle Aspekte der Gesundheit und gesunden Entwicklung ab. („Osteopathie-Architektur der Balance“, K.Dräger, P. van den Heede, H. Kleßen)

Kinder-Osteopathie


In der osteopathischen Praxis ist bei der Behandlung von Kindern vieles anders als bei Erwachsenen. Bei Kindern werden sehr sanfte Techniken eingesetzt, die dazu dienen dem Gewebe eine Reaktion zu entlocken. Hierbei ist es sehr wichtig, sich ein umfassendes Wissen über die normale Entwicklung angeeignet zu haben, um beurteilen zu können, wann ein Kind in seiner Entwicklung zurückbleibt. Daher erfordert die pädiatrische Osteopathie eine intensive Zusatzausbildung, um die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten zu erwerben.

Physiotherapie


Unsere Leistungen

  • Physiotherapie
  • Manualtherapie (MT)
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Kinesiotaping
  • Physiotherapie bei Beckendysfunktionen und Inkontinenz

Kontakt


Praxis Bewegt
Praxis für Osteopathie und Physiotherapie
Vor den Höfen 18
31303 Burgdorf/OT Hülptingsen

Kontakt
Telefon: 05136-9701270

Terminvergabe
Montag – Donnerstag
9:00 – 12:00 Uhr

Therapiezeiten
Montag – Freitag
8:00 – 20:00 Uhr